5millionenschritte

Appalachian Trail 2013 – so weit die Füße tragen

Highway 17 nach Piazza Rock Lean-to – 24km

Hinterlasse einen Kommentar

Das wars dann also mit dem süßen Slackpacker Leben. Früh um sieben haben wir unsere Rucksäcke ins Auto geladen und David hat uns zum Trailhead gefahren. Der Regen ist glücklicher Weise heute früh gegen fünf durchgezogen aber die Berge hingen noch voller Wolken. Genau dort entlang führte natürlich unser Weg. Also die Regenhüllen über die Rucksäcke gezogen und los ging’s. Letztendlich hat es den ganzen Tag nicht mehr geregnet. Nur sobald ein Windstoß durch die Bäume fuhr und wir dicke, kalte Tropfen abbekamen, schien es als ob.

Das Profil war heute richtig nett zu uns. Mal abgesehen von den nassen Wurzeln, die irre rutschig waren, hat es uns für einen Tag eine Atempause gegönnt. Morgen steht der Saddleback Mountain an und da werden wir etwas extra Luft gebrauchen können. Um viertel nach vier kamen wir an der Straße nach Rangeley raus. Dort hingen überall Suchmeldungen nach der 66jährigen Wanderin, die seit einigen Wochen vermisst wird. Sie haben sie immer noch nicht gefunden. Es waren auch seltsam wenige Thru-Hiker unterwegs. Wir haben nur Still Here, Quahog und Oreo getroffen. Die wollten aber alle in die Stadt.

Für uns ging es nach der Straße noch knapp zwei Meilen weiter bis zum Shelter. Veronika, Big Red und Yooper wollten gerne noch weiter gehen, um morgen einen kürzeren Tag zu haben. Ich war von der Idee nicht wirklich überzeugt. Was wenn es dort oben an dem See, zu dem sie wollten, überhaupt keine Möglichkeit zum Zelten und zum Essenssäcke aufhängen gibt? Außerdem war ich anscheinend schon ganz schön müde und wollte auch nicht mehr wirklich weiter. Veronika hat dann nachgegeben und wir beiden sind am Shelter geblieben. Die anderen werden wir morgen schon irgendwie einholen.

Noch 350km

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s