5millionenschritte

Appalachian Trail 2013 – so weit die Füße tragen

Welche Dokumente hattet ihr unterwegs dabei?

Wir hatten den “AT Guide” in einem ZipLock im Rucksack und die Seiten, die wir für den Tag brauchten in einem weiteren ZipLock in der Hosentasche. (ZipLocks sind eine großartige Erfindung! Davon braucht man wirklich viele.) Ansonsten hatten wir folgende Dokumente bzw. Karten (natürlich auch wieder in einem ZipLock 😉 ) dabei: Reisepass, Krankenversicherungspolice, Smokies Permit, Kreditkarten und Führerscheine. Mehr braucht man glaube ich nicht.

zurück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s